Das Essen selbst kochen ist gut für die GesundheitDas Essen selbst kochen ist gut für die Gesundheit


über mich

Das Essen selbst kochen ist gut für die Gesundheit

Hallo, ich freue mich, dass auch ihr euch für dieses Thema interessiert. Mit meinem Blog möchte ich mein Wissen darüber mit euch teilen. Ernährt man sich immer von Fast Food oder Fertiggerichten, kommen viele Stoffe in den Körper, die nicht verträglich sind und der Gesundheit schaden. Man nimmt beispielsweise viel zu viel Fett und Salz zu sich. Als Folge daraus besteht eine erhöhte Gefahr von Fettleibigkeit und auch der Blutdruck steigt. Zusätzlich kommt deutlich mehr Zucker in den Kreislauf, was ebenfalls nicht verträglich ist. Deshalb koche ich die meisten Gerichte selbst. Dadurch habe ich eine Kontrolle darüber, was ich meinem Körper zuführe. Ich möchte, dass auch ihr euch gesund ernährt. Deshalb schreibe ich hier über meine Erkenntnisse.

Archiv

letzte Posts

Frische Speisen
17 Januar 2018

Die Essgewohnheiten der Menschen haben sich grunds

Ganz einfach und bequem Nahrungsergänzung online kaufen
23 Oktober 2017

Unser Körper benötigt viele verschiedene Nährstoff

Mit einem Getränkeautomaten leicht Geld verdienen
11 Juli 2017

Wenn Sie in der Getränkebranche tätig sind, dann g

Frische Speisen

Die Essgewohnheiten der Menschen haben sich grundsätzlich geändert. Noch vor gar nicht so langer Zeit kochten die Hausfrauen, die Köche im Restaurant oder auch die Köche der Sternegastronomie mit viel Fett. Diese fetten Zeiten sind vorbei. Heute liegt der Trend auf gesunden, frischen Speisen. Immer mehr Menschen wollen sich gesund ernähren, um dadurch länger fit zu bleiben.  Was sind frische Lebensmittel?    Frische Erzeugnisse sind Lebensmittel, die den ursprünglichen Zustand eines Nahrungsmittels zeigen und eine verhältnismäßig kurze Lagerzeit haben. mehr lesen